Bösel Auf viele Aktivitäten konnten die Oberministranten Bösel auf ihrer Generalversammlung zurückblicken. Insgesamt ist die Gruppe 36 Mitglieder stark. Erfreulicherweise hat im vergangenen Jahr keines die Gemeinschaft verlassen.

Haupttagesordnungspunkt waren die Wahlen. Es galt wieder, die Vielzahl der Ämter zu besetzen. Erste Vorsitzende wurde Pia Lüken, zweite Vorsitzende Christina Bent und dritter Vorsitzender Hannes Pleye. Die Kassengeschäfte führt Raphael Rolfes, Verena Tegeler ist Schriftführerin. Die Pläne schreibt Caroline Hagen, das Notfallhandy hat Jana Weimann.

Für den Beerdigungsdienst sind Luca Golak, Niklas Ruiter und Simon Assies verantwortlich. Theresa Raker führt die Fehlliste, Franziska Brinkmann und Pascal Wienken prüfen die Kasse. Florian Rolfes, Felix Untied und Tim Kleymann sind für die Getränke zuständig. Den Schaukasten pflegt Kimberly Oltmann, Pressewart ist Rebecca Brinkmann.

In den Gremien werden die Omis von Marina Elberfeld, Julius Awick, Julia Gorke und Lea Averbeck vertreten. Andreas Fennen und Lars Reinken sind für die Homepage zuständig. Weitere Ämter haben inne: Lucas Volland (Werbebeauftragter), Laura Brunemund (Elternzettelbeauftragte), Hannes Pleye (Facebook), Fabian Hagen und Christopher Rolfes (Zeugwarte), Lena Gehlenborg und Meike Klinker (Fotos), Jürgen Fennen und Benedikt Ziemba (Hausmeister), Oliver Bent (Elektrowart), Christine Ewen und Ines Reinken (Spielzeugwarte), Claudia Fennen (Geschenkewart), Leonie Kleymann und Steffen Untied (Foto des Monats).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.