Bösel Nicole Cloppenburg ist neue Schriftführerin des Kleintierzuchtvereins I 96 Bösel. Einstimmig wurde sie von den Mitgliedern während der Generalversammlung gewählt. Zuvor gab es längere Zeit eine Interims-Lösung auf dieser Position. Auf den weiteren Positionen bleibt alles beim Alten: Stefan Robbers ist Vorsitzender, Hermann Lamarre Kassenwart, der jetzt allerdings von Klaus Elberfeld vertreten wird, Karl-Heinz Behnke ist Zuchtbuchführer, Zuchtwart für Kaninchen bleibt Reinhold Cloppenburg, für das Geflügel Heinz Mödden, Hallenwart ist Erwin Götting, Ringwart Hubert Mödden, Ausstellungsleiter für Geflügel sind Gregor Thoben und Jan Henrik Millhahn. Der Vorsitzende bekleidet gleichzeitig das Amt des Ausstellungsleiters der Sparte „Kaninchen“.

Robbers berichtete über einige Erfolge der Züchter, die stellenweise bundesweit gelangen. Einer von ihnen ist Klaus Elberfeld (Thüle), der Kreismeister, Landesmeister und mit seinen „Zwerg Widder Havanna“ sogar Deutscher Meister dieser Rasse wurde. Folgerichtig wählten ihn die Mitglieder zum „Züchter des Jahres 2019“.

Die Böseler Kleintierzüchter haben allerdings einige Nachwuchssorgen. Das beklagten die Jugendobmänner und forderten, hier „gegenzusteuern“. Für die kommende Zeit sind dennoch viele Termine geplant. Ausstellungen sollen überregional wieder besucht werden, um die Rassevielfalt zu dokumentieren. Der Kleintierzuchtverein nimmt im Juni auch am „BiB-Event“ des Gemeindejugendringes teil. Dort sollen auch erste Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung im Jugendbereich umgesetzt werden.

Das Sommerfest soll mit den Mitgliedern des Garreler Zuchtvereins gefeiert werden und die Lokalschau, die ebenfalls mit den Garrelern durchgeführt wird, steht für den 7. und 8. November an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.