BREDEHORN Die Werferinnen und Werfer des Kreisverbandes Friesische Wehde haben ihren Heimvorteil bei den Landeseinzelmeisterschaften des KLV Oldenburg beim KBV Bredehorn genutzt. Nach fünf Siegen vor einem Jahr waren es nun elf Goldmedaillen. Das reichte zu Platz zwei im Medaillenspiegel hinter Seriensieger Ammerland, der mit 13 Siegen zwei weniger als 2010 verbuchte. Waterkant rutschte mit drei Erfolgen (2010: sechs) – zwei für Spohle, einer für Rosenberg – hinter Butjadingen und Stadland (je sechs).

Alle Kreisverbände stellten mindestens einen Landesmeister. Fürs Jeverland hatten die Senioren Hinrich Bremer (Wiefels, Männer IV, Gummi) und Wilhelm Reents (Jever, Männer V, Holz) eine goldene Hand. Keine Ehre machte Doris Vogel ihrem Vereinsnamen. Die Frauen-IV-Werferin von „Lütt End“ schaffte mit 885 Meter im Gummi-Wettbewerb die größte Weite und holte damit die einzige Goldmedaille für den Kreisverband Wilhelmshaven.

In der Friesischen Wehde verteilten sich die elf Erfolge auf sieben Vereine. Grabstede lag dreimal vorne, Schweinebrück und Steinhausen je zweimal. Gastgeber Bredehorn, Bentstreck, Ruttel und Zetel/Osterende verbuchten jeweils einen Triumph.

Die Medaillengewinner aller Klassen (in Jugend E und F die jeweils besten sechs Werferinnen und Werfer) messen sich nun am kommenden Wochenende bei den FKV-Meisterschaften in Müggenkrug im Kreisverband Friedeburg mit den Ostfriesen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.