+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Einsatz der Seenotretter
Kleinflugzeug stürzt zwischen Norderney und Festland in Nordsee

OSTERFORDE Auf der Jahreshauptversammlung des Boßelvereins Osterforde im Dorfgemeinschaftshaus Osterforde erinnerte der Vorsitzende, Wolfgang Niemeyer, an die wichtigsten Aktionen im vergangenen Jahr. Dazu gehörte auch die Anschaffung neuer Sportkleidung unter der Regie von Hartmut Niesel und mit Unterstützung des Blumenhauses Bredehorn (Bockhorn).

Zum Programm des Vereins gehörten die Einzelmeisterschaften, das Pfingstbaumsetzen, Boßeln gegen die Dorfgemeinschaft, das große Sommerfest, ein Freundschaftswettkampf gegen Tarbarg, Preisskat und eine Schülerweihnachtsfeier. Niemeyer bedankte sich für den Einsatz der Mitglieder wie Egbert Logemann beim monatlichen Altpapiersammeln.

Im sportlichen Bereich seien Osterforder Mannschaften gut aufgestellt, betonte Niemeyer. Die Frauen mit Melanie Eilers an der Spitze setzten sich in der oberen Tabellenhälfte ihrer Klasse fest. Niesel gab einen Überblick über die Erfolge der Männerteams, Jörg Niemeyer berichtete über die Bilanz der drei Schülermannschaften.

Bei Vorstandswahlen wurden Wolfgang Niemeyer, sein Stellvertreter Jörg Lubitz und Protokollführerin Marianne Bäckermann in ihren Ämtern bestätigt. Für Jörg Niemeyer wurde Christina Spielvogel als Kassenwartin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Sportwart der Männer ist Hartmut Niesel, Melanie Eilers führt weiter die Frauen, Jugendwart wurde Jörg Niemeyer. Den Festausschuss bilden Sven und Christian Bäckermann, Herwig Wilken und Manfred Katmann. Die Vereinsmeisterschaften werden am 27. April ausgetragen, die Kreiseinzelmeisterschaften finden vom 24. Mai bis 1. Juni in Bockhornerfeld statt. Im Juli wird wieder gegen die Dorfgemeinschaft Osterforde geboßelt, am 31. August folgt der Freundschaftswettkampf gegen Tarbarg. Pfingstbaumsetzen und Sommerfest werden auch wieder vorbereitet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.