Bockhorn „Schenke Leben, spende Blut“, unter diesem Slogan ruft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) seit vielen Jahren zum Blutspenden auf. So auch in Bockhorn, dort stehen jährlich gleich sechs Termine in den Räumen der Oberschule auf dem Programm. Seit dem vergangenen Jahr zeichnet der DRK-Kreisverband Varel-Friesische Wehde für diesen Service verantwortlich und löste die Feuerwehr als Organisator ab.

Unter der Federführung von Rainer Zieseniß bestand die neue Crew jetzt ihre Feuerprobe. Das Helfer-Team versorgte die vielen Spender mit abwechslungsreichen Speisen und Getränken. Die „Mannschaft im Hintergrund“ fand durch eine Anzeige in der Nordwest-Zeitung zusammen: „Wir waren angenehm überrascht von der großen Resonanz auf die Werbung. Zehn Frauen und Männer haben sich gemeldet“, freut sich Ilka Menzler, DRK-Kreisgeschäftsführerin. „Alle sind mit Elan bei der Sache, alle haben großen Spaß.“ Den medizinischen Teil übernehmen in gewohnter Art und Weise Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Blutspendedienstes Niedersachsen des Deutschen Roten Kreuzes.

Der neuen Bockhorner Blutspende-Crew gehören an: Monika Quathammer, Ingrid Börring, Marlene Weike, Beatrice Fastje, Ingrid Sassen, Inge Hoheisel, Karin Frerichs, Karin Zieseniß, Anja Zieseniß, Gerda Petznik, Christa Juds, Uwe Reinders und Rainer Zieseniß. In diesem Jahr kann in der Oberschule an folgenden Tagen Blut gespendet werden: am 10. August, 19. Oktober und am 14. Dezember.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

August Hobbie Varel / Mitarbeiter
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.