Notoperation
Mann in Berlin angeschossen - Clan-Verbindungen?

Mann in Berlin angeschossen - Clan-Verbindungen?

In Berlin-Kreuzberg wird ein Mann vor einem Geschäft angeschossen. Die Täter sind flüchtig. Die Polizei prüft, ob ein Streit im Clan-Milieu Hintergrund der Tat ist.

Spannungen im Iran
Ruhani: USA und Israel hinter Anschlag auf Atomphysiker

Ruhani: USA und Israel hinter Anschlag auf Atomphysiker

Droht wieder eine militärische Konfrontation am Persischen Golf? Der Mordanschlag auf einen iranischen Atomwissenschaftler weckt Erinnerungen an die Krise nach der Tötung eines iranischen Generals durch die US-Streitkräfte zu Jahresbeginn.

Paar festgenommen
Tödlicher Streit an Bushaltestelle in Augsburg

Tödlicher Streit an Bushaltestelle in Augsburg

In Augsburg treffen drei Menschen aufeinander und geraten in Streit, einer stirbt. Zwei Verdächtige sind gefasst. Der Fall erinnert an die Gewalttat gegen einen Familienvater vor knapp einem Jahr.

Delmenhorst

Kollision mit geparktem Wagen
Mofafahrer bei Unfall in Delmenhorst schwer verletzt

Mofafahrer bei Unfall in Delmenhorst schwer verletzt

Delmenhorst  - Ein Mofafahrer ist bei einem Unfall am Mittwoch in Delmenhorst schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 61-Jähriger ...

Lotterie-Gewinnversprechen
Callcenter-Betrüger sollen Senioren abgezockt haben

Callcenter-Betrüger sollen Senioren abgezockt haben

Beute in Millionenhöhe: Die Vorgehensweise der Bande war fast immer gleich: Sie riefen ältere, alleinstehende Senioren in Deutschland an und suggerierten ihnen einen Lotterie-Gewinn von mehreren Hunderttausend Euro.

Fahndung nach Frau
Antisemitische Attacke auf Rabbiner in Wien

Antisemitische Attacke auf Rabbiner in Wien

Eine Frau beschimpft und bedroht in Wien einen Rabbiner. Und attackiert ihn mit einem Messer. Nun ermittelt das österreichische Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.

"Krimineller Potenzial"
Gefahr durch Rockergruppen laut BKA "unvermindert hoch"

Gefahr durch Rockergruppen laut BKA "unvermindert hoch"

Sie fahren Motorrad, tragen Kutte und nennen sich "Hells Angels", "Bandidos" oder "Outlaws". Mehrere Tausend Menschen gehören zu Rockerbanden, die im kriminellen Milieu aktiv sind. Die Gefahr durch Rocker ist laut BKA in Deutschland "unvermindert hoch".

Hamburg

NDR-Dreiteiler zu Göhrde-Morden
Der Fahnder, der nicht aufgab

Der Fahnder, der nicht aufgab

Hamburg  - Zwei Doppelmorde und eine verschwundene Frau, deren Leichnam erst Jahre später gefunden wird – aufgeklärt durch einen beharrlichen Beamten. Der NDR bietet eine Miniserie zu den Göhrde-Morden an an.