Projekt
Mit der Zeitung auf Erkundungstour

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Im Nordwesten Tolle Neuigkeit: Das Projekt „Lesen & Schreiben verbindet“ wird im kommenden Jahr fortgeführt – dann zum bereits neunten Mal in Folge. Die Nordwest-Zeitung und der Bezirksverband Oldenburg (BVO) laden erneut alle Förderschulen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung im Oldenburger Land ein, an dieser bundesweiten Aktion teilzunehmen. Das Aachener Institut zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren begleitet die Aktion ebenfalls. In diesem Jahr haben sich 28 Klassen und Gruppen aus 17 verschiedenen Einrichtungen und Schulen beteiligt.

„Lesen & Schreiben verbindet“ dient der Förderung der Lese- und Schreibkompetenzen sowie der gesellschaftlichen Integration von Menschen mit Hilfe der Zeitung.

Das Projekt startet am 7. Januar, als Ende ist der 29. März 2019 vorgesehen. Zur Vorbereitung wird ein Workshop stattfinden. Eine Anmeldung ist bis 26. Oktober möglich. Infos unter Tel. 02408/5 88 90.

Das könnte Sie auch interessieren