Vechta Mit einer schweren Aufgabe in der Basketball-Bundesliga startet Rasta Vechta an diesem Sonntag (15 Uhr/Sport 1) in das neue Jahr. Die Mannschaft von Pedro Calles empfängt nämlich niemand geringeren als den amtierenden deutschen Meister Bayern München im heimischen Rasta-Dome.

Dass die Münchner dennoch schlagbar sind, bewiesen die Vechtaer in der vergangenen Spielzeit. Mitte März schlug das Calles-Team die Bayern – ebenfalls zuhause – mit 93:75. „Für uns ist das genau wie im letzten Jahr ein großes Spiel. Jeder freut sich darauf, gegen den Deutschen Meister anzutreten“, sagt Kapitän Josh Young. Allerdings ist die Mannschaft von Dejan Radonjic in der laufenden Bundesliga-Saison nach 13 Spielen noch ungeschlagen. „Wir werden alles an Einsatz zeigen und volle Energie bringen, um etwas ausrichten zu können“, so Young.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.