Bremerhaven /Oldenburg Die Eisbären Bremerhaven haben ihren zweiten Neuzugang für die kommende Basketball-Bundesligasaison verpflichtet. Wie der Club am Mittwochabend mitteilte, wird Jan Niklas Wimberg die Eisbären in der Spielzeit 2018/2019 verstärken. Der 22-Jährige, der bei den EWE Baskets Oldenburg im Oktober 2014 seine Premiere in der Bundesliga feierte, ist vor allem als Power Forward vorgesehen.

„Niklas hat im letzten Jahr gezeigt, als er Verantwortung bekommen hat, dass er dieser Aufgabe gewachsen ist“, sagte Trainer Arne Woltmann. „Er wird der Backup Power Forward sein und ich glaube, dass wir mit Niklas den richtigen Mann gefunden haben.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.