Reekenfeld /Kamperfehn Der Schützenverein Reekenfeld-Kamperfehn hat jetzt seine besten Schützinnen und Schützen als Vereinsmeister ausgezeichnet. Geehrt wurden die Sieger bei den Erwachsenen und bei den Jugendlichen.

Vereinsmeister des Schützenvereins in der Schützenklasse wurde mit dem Luftgewehr Jürgen Brinkmann mit 292 Ringen vor Yvonne Scholte (282) und Mario de Buhr (274). Die Altersklasse gewann Bärbel Riek (291) vor Edda Plenter (288) und Manfred Bothe (284). Bei den Senioren gewann Christa Battram (194), vor Albert Wenke (190) und Edda Seifert (183).

Vereinsmeister beim Schießen mit der Pistole wurde Erhard Plenter (316) vor Jürgen Brinkmann (304) und Yvonne Scholte (218). Bei den Jugendlichen gab es folgende Ergebnisse: Schüler Lasergewehr: Celina Behrends (76) gewann vor Kevin Böhmann (74) und Justin de Buhr (37).

Schüler Luftgewehr: Maurice Etzel (959) siegte vor Andre Scholte (89) und Mirco Meinen (89). Jugend: Saskia Brinkmann gewann mit 78 Ringen.

Mit 318 Ringen wurde Maurice Etzel Vereinsbester. Für gute Jahresbeteiligungen wurden drei bronzene und insgesamt zehn Goldmedaillen verliehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.