Barßelermoor Fröhlich, locker, und entspannt hat das neue Schützenkönigspaar des Kleinkaliber (KK) Schützenverein Barßelermoor seine Regentschaft angehen lassen. Königin Anja Kröger und Prinzgemahl Thomas waren am Sonnabend beim Königsball im voll besetzten Festzelt bestens gelaunt. Mit auf dem Thron saßen die Adjutanten Frank und Anja Schmidt sowie Matthias Goet mit Marika Goßmann. Barßelermoor feierte sie bei einem rauschenden Ball – und verabschiedete sich zugleich vom scheidenden Königspaar Anke van Ohlen und Prinzgemahl Ludger Lange. Bereits am Nachmittag bestieg beim Kinderschützenfest Laura Brand-Sassen als Königin den Nachwuchsthron mit den Adjutanten Kea Motjel und Lea Bümmerstede an ihrer Seite.

„Wir haben toll gefeiert und es herrschte eine prächtige Stimmung“, zog der Vorsitzende des Vereins, Ludger Lange, ein positives Fazit des Volksfestes. Besonders freute sich Lange, dass die Ortschaft so prächtig in Grün-Weiß mit Girlanden, Bögen und Fahnen geschmückt war. Beim traditionellen Königsball war das Festzelt bis auf den letzten Platz besetzt. Dem Königspaar war es vorbehalten das Tanzparkett für die Tänzer frei zugeben. Die Feier hielt bis in die frühen Morgenstunden an.

Den Abschluss des Volksschützenfestes bildete am Sonntag der Empfang der auswärtigen Vereine auf dem Festplatz am Hafen. Zahlreiche Schützenvereine mit ihren Abordnungen sorgten für ein buntes und farbenfrohes Gesamtbild. Die Feierlichkeiten endeten anschließend im Festzelt mit einem gemütlichen Beisammensein. Auf dem Festplatz sorgte der „Spielepunkt“ für ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.