Barßel Die Kleiderbörse im Frühjahr findet in diesem Jahr am kommenden Samstag, 23. März, in der Marienschule in Barßel an der Friesoyther Straße statt. Wie immer wird nicht nur Kinderkleidung, sondern alles rund ums Kind wie Spielzeug, Bücher, Kinderwagen, Schuhe und vieles mehr angeboten. Ebenfalls Erwachsenenkleidung (Männer- sowie Frauenkleidung), insbesondere Abendkleider sowie Umstandsmode, gehören zum Sortiment. Taschen zum Transport können für einen kleinen Obolus erworben werden. Stöbern lohnt sich, heißt es vom Organisationsteam. Die „Villa Kunterbunt“ bietet wieder selbst gebackenen Kuchen an.

Die Börse ist von 13.30 bis 15.30 Uhr geöffnet – Schwangere können bereits ab 13 Uhr in Ruhe stöbern. Etiketten zum Verkauf können ab sofort bei den jeweiligen Ansprechpartnern geordert werden. Wer etwas verkaufen möchte, meldet sich bei Claudia Teske (Telefon  04499/7246), bei Marion Jansen (Telefon  04499/922547), oder bei Marlies Gruben-Raming (Telefon  04499/8704) sowie Cornelia Reil (Telefon  04499/7375) oder Silke Grawunder (Telefon  04499/926663). Anmeldungen für Erwachsenenkleidung nimmt Margit Schulte unter Telefon  04499/91051 an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.