Specken Gut gerüstet sieht sich die CDU Bad Zwischenahn für die Kommunalwahlen im September. Die war einer der Schwerpunkte der jüngsten Jahreshauptversammlung der Partei. Eins betonten alle Redner: Die Geschlossenheit der CDU in Bad Zwischenahn soll Basis für einen Erfolg bei den Wahlen werden. CDU-Bundestagsabgeordnete Stephan Albani berichtete von seiner Arbeit in Berlin, der Parteivorsitzende Stefan Pfeiffer und Rats-Fraktionsvorsitzende Maria Bruns aus ihren Breichen.

Auf der Tagesordnung standen ebenfalls Ehrungen langjähriger Mitglieder. So konnten gleich vier Personen für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der Partei ausgezeichnet werden. Eine entsprechende Urkunde erhielten Heidrun Eilers, Günter Eilers, Annelies Degen und Almuth Neumann.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.