Stuttgart Wie kein anderer Fotograf versteht es René Staud, neues und altes Blech ins richtige Licht zu setzen. Für sein jüngstes Buch „Britische Klassiker – Best of René Staud“ griff er tief in sein riesiges Archiv. Der 232 Seiten starke Bildband zeigt mit über 200 Abbildungen seine ganz besondere Vorliebe für britische Marken, die es zum Teil nicht mehr gibt. Wie Alvis, die sogar Rolls-Royce Konkurrenz machte, doch bereits 1967 spurlos verschwand. Das Buch mit Texten von Halwart Schrader ist im Motorbuch-Verlag erschienen und kostet 49,90 Euro, ISBN: 3613043386.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.