Oldenburg

Ausstellung in Oldenburg
Offen für Neues, wenn alles geschlossen ist

Offen für Neues,  wenn alles geschlossen   ist

Oldenburg  - Im Oldenburger Stadtmuseum gibt es jetzt eine Fensterschau. Zu sehen sind Raritäten der Stadtgeschichte durch ein Guckloch.

Oldenburg

Pandemie
Faszination für Keramikkunst bleibt ungebrochen

Faszination für Keramikkunst bleibt ungebrochen

Oldenburg  - Trotz und gerade wegen Corona-bedingtem Ausfall stellen sich Internationale Keramiktage online neu auf. Im Netz gibt es viel zu entdecken – und einen Hoffnungsschimmer für 2021.

NWZ-Aktion
Wenn der Herbst zum Winter wird

Wenn der Herbst zum Winter wird

Delmenhorst

Familie Borchart aus Delmenhorst
Zwischen Engeln und Schnee: Hier weihnachtet es sehr

Zwischen Engeln und Schnee: Hier weihnachtet es sehr

Delmenhorst  - Jedes Jahr schmückt Familie Borchart aus Delmenhorst ihr Haus mit rund 60 000 Lichtern und weihnachtlicher Deko. Bis Silvester ist es fünf Stunden am Tag beleuchtet – hinein können Besucher aber nicht.

Elsfleth/Oldenburg

Kunst im Elsflether Kindergarten
Von Würmern und Seehunden

Von Würmern und Seehunden

Elsfleth/Oldenburg  - Angela Westphal hat für jede Gruppe im katholischen Kindergarten Elsfleth ein Gemälde gestaltet. Ihr Vorbild ist die Natur, doch auch digitale Technik kommt zum Einsatz.

Oldenburg

Kunst
Oldenburger Malerin ins Watt versunken

Oldenburger Malerin  ins Watt versunken

Oldenburg  - Ebbe als liebstes Motiv – Alice Abed el Sayeds Aquarellbilder entstehen vom trockengefallenen Krabbenkutter aus. Auf die Idee brachte die Oldenburgerin ein niederländischer Ausnahmekünstler.

Jever

Kunst tut Gutes
„Remmer“ kommt fürs Künstlerforum Jever unter den Hammer

„Remmer“ kommt fürs Künstlerforum Jever unter den Hammer

Jever  - Die Butenjeveranerin Gisela Kalow hat eine Originalzeichnung ihrer Ratte Remmer für die Benefiz-Aktion gestiftet. Das Bild im DIN A2-Format wird gegen Gebot versteigert. Bis 12. Dezember können Interessierte ihre Gebote abgeben.

Wildeshausen

Zuschuss für Wildeshausen aus Berlin
500.000 Euro fürs Urgeschichtliche Zentrum

500.000 Euro fürs Urgeschichtliche Zentrum

Wildeshausen  - Das sind gute Nachrichten: Die Ausstellung in dem Urgeschichtlichen Zentrum, das in dem alten Feuerwehrgebäude in Wildeshausen entstehen soll, wird jetzt finanziell vom Bund unterstützt.