LOY Die Rasteder Fohlenschau geht in die sechste Auflage. Zuschauer sind dazu für Sonnabend, 30. Juli, auf das Gut Buttel in Loy eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Um 12 Uhr soll das erste Fohlen auf dem Vorführplatz präsentiert werden, teilt die Interessengemeinschaft Ammerländer Zucht und Sportpferde mit. Jedes Fohlen wird anmoderiert und von einem Richterkollegium bewertet. Als Juroren sind in diesem Jahr Heinrich Behrmann aus Verden und der ehemalige Olympiateilnehmer Otto Ammermann aus Jaderberg dabei.

Während und im Anschluss der Fohlenschau kommen üblicherweise mehrere Fohlenverkäufe zustande. Im vergangenen Jahr wurden nach Angaben der Interessengemeinschaft Ammerländer Zucht und Sportpferde einige Fohlen nach Brandenburg und Süddeutschland verkauft.

In diesem Jahr sind einige Hengste mit mehreren Nachkommen vertreten, zum Beispiel Belstaff, Belissimo M, Contendro I, Duke of Hearts xx und Tokio.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.