Westerstede Mit einem abwechslungsreichen Jahresprogramm starten die Landfrauen Westerstede, ein Zusammenschluss aus Frauen, die teils in der Landwirtschaft, teils in vielen anderen Berufen tätig sind, ins neue Jahr. Am 15. Februar steht erst einmal die Jahreshauptversammlung an, für den 12. März ist dann die Kohlfahrt geplant, bevor sich die Gruppe am 7. April auf nach Leer macht, um die Viehauktion und Evenburg zu besuchen. Am 19. Mai steht eine Fahrt ins Bremer Schnoorviertel auf dem Plan, gefolgt von einer Fahrradtour vom 15. bis 17. Juni, einer Fahrt nach Appingedam in den Niederlanden am 21. Juli und einem Ausflug ins Alte Land am 29. September. Mit dem Erntefest (7. Oktober), einer Tour zum Weihnachtsmarkt in Velen (27. November) und der Weihnachtsfeier am 3. Dezember endet dann das Programm.

Interessierte, die mehr über die Veranstaltungen oder die Landfrauen erfahren möchten, melden sich bei Ingrid Bohlje unter Telefon  0 44 88/25 37.

Ammerland-Check
Nehmen Sie bis zum 14. Juli an unserem Ammerland-Check teil und bewerten Ihre Gemeinde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.