Westerstede Am Montag, 26. März, ist es soweit: Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Kaufhauses Nienaber beginnen. Aus diesem Grund wird die Zufahrt zum Parkplatz Achternstraße von der Kuhlenstraße und der provisorische Parkbereich an der Kuhlenstraße für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Das teilte die Stadt Westerstede mit und wies darauf hin, dass mit dem Neubau der Neuapostolischen Kirche ab dem 9. April auf einer Teilfläche des Areals begonnen wird. Die Zufahrt zum dortigen Parkplatz ist dann nur noch über die Achternstraße direkt möglich.

Bei Fragen steht Jörg Nappe von der Stadtverwaltung unter Telefon   0 44 88/5 51 39 sowie per Mail (jnappe@westerstede.de) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.