EDEWECHT Die Arbeitsgemeinschaft Edewecht der Rheuma-Liga Niedersachsen hat eine neue Führungsspitze: Während der Jahreshauptversammlung bei Witte in Jeddeloh I stand der komplette Vorstand nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Alle hätten die Arbeit gern gemacht, nun wolle man Platz machen für ein jüngeres Team, stellte die scheidende Vorsitzende Erika Hempen fest, die zehn Jahre an der Spitze der Edewechter Rheuma-Liga gestanden hatte. Edewechts Bürgermeisterin Petra Lausch dankte Erika Hempen für die „gute und weitblickende Zusammenarbeit“ zwischen Rheuma-Liga und Gemeinde.

Zur neuen Vorsitzenden wurde Marion Schön bestimmt. Neue stellvertretende Vorsitzende wurde Ina Fischer, die das Amt von Rainer Schulte übernahm. Linda Roßkamp heißt die neue Kassenführerin, ihre Vorgängerin war Karin Sellmeier. Erika Esen, die ebenfalls ausschied, gehörte fast 20 Jahre dem Vorstand an, drei Jahre als Kassenwartin und 15 Jahre als Schriftführerin. In den neuen, erweiterten Vorstand wurden Susanne Brunßen, Bärbel Lüttmann und Liesel Reiners gewählt.

Auch Ehrungen fanden anlässlich der Hauptversammlung, die mit einem Grünkohlessen verbunden wurde, statt. Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden Walter Oetken, Bärbel Lüttmann, Wilma von Aschwege, Georg Behrens, Waltraud Grimm, Annegret Lübben, Iris Schulz, Marlies Hobus, Edith Löschen, Giesela Brötje, Johanna Schiller, Maria Günther, Ingrid Dierks, Agnes Gertje, Inge Gerdes, Lothar Kuss, Edith Lange und Hanna Kelling gegeehrt, außerdem wurden 61 Mitglieder für jeweils zehnjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. Das Rahmenprogramm gestalteten Magda Marken und ihre Gruppe, die für Musik sorgten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Edewechter Rheuma-Liga gehört zu den größten Vereinen im Ammerland. Sie hat derzeit 1074 Mitglieder.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.