Rastede Über Zuschüsse in Höhe von insgesamt 11 585,40 Euro freuen sich 14 Vereine aus der Gemeinde Rastede. Es handelt sich um die Reinerträge aus dem Gewinnsparen der Raiffeisen- und Volksbanken. In einer Feierstunde in der Raiffeisenbank Rastede wurden die Zuschüsse an die Vertreter der örtlichen Vereine übergeben.

„Im Mittelpunkt soll die Würdigung und Wertschätzung Ihres persönlichen Engagements in Ihren Vereinen und Gruppen stehen“, sagte Bankvorstand Rainer Möhlenkamp. Die finanzielle Unterstützung der Vereinsarbeit sei immens wichtig. Sie ermögliche teilweise erst Ihre vielschichtige ehrenamtliche Tätigkeit und führe dazu, dass die eingesetzten Mittel in einer weit umfangreicheren Weise dem Gemeinwohl zu Gute kommen.

Folgende Vereine wurden in diesem Jahr bedacht:
Gemischter Chor Nethen: Zuschuss für neue Vereinskleidung des Chores.
 Rheuma-Liga Rastede-Wiefelstede: Zuschuss zur Anschaffung von Gymnastikhockern für die neu gegründete Gymnastikgruppe.
 Schützenverein Hankhausen: Zuschuss für Materialkosten für neue Granulatgeschossfänge für Kurz- und Langwaffen des Schützenvereins.
 Reit- und Fahrverein Bekhausen: Anschaffung von PET-Folie für die Fenster einer Vereinshütte auf dem Turnierplatz sowie Anschaffung von Kegel-Manschetten für den Kegelparcours.
 Schützenverein Hahn: Zuschuss zur Anschaffung von Luftgewehren für die Jugendabteilung.
 Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neusüdende: Zuschuss zur Anschaffung eines Zeltes für die Jugendfeuerwehr.
 Imkerverein Rastede-Elsfleth: Zuschuss für säurefeste Schutzhandschuhe und Schürzen zum Reinigen von Bienenwaben sowie Anschaffung von Ätznatron für eine Reinigungsaktion des Imkervereins zur Desinfektion der Bienenbeuten und Rähmchen für die Gesundheit und Erhaltung der Bienen.
 Klootschießer- und Boßelerverein Leuchtenburg: Zuschuss zur Anschaffung von Trainingsanzügen für die Vereinsmitglieder.
 Rastede Gospel Choir: Zuschuss zur Anschaffung einer neuen Lichtanlage für den Chor.
 VfL Rastede: Zuschuss für Ballettstangen und Zubehör und für ein Wettkampfsprungbrett.
 Drum Corps Blue Lions: Zuschuss zur Anschaffung neuer Instrumente.
 Showband Rastede: Zuschuss zur Anschaffung eines neuen Gongs.
 Ortsverein Wahnbek-Ipwege-Ipwegermoor: Zuschuss zur Anschaffung von musikalischem Equipment für den Kinderchor, bestehend aus Lautsprecher, Mischpult, Mikrofonkabel, aktivem Bühnenmonitor und Zubehör.
 Jugendfeuerwehr Hahn: Zuschuss zur Anschaffung von zwei Faltpavillons.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.