RASTEDE Nelly Marie Bojahr hat die Wahl mit großem Erfolg schon hinter sich. Die amtierende „Miss Germany 2007“ aus Brandenburg kann sich bei der Veranstaltung in Rastede aber doch nicht ganz zurücklehnen – denn sie ist Mitglied der Jury, die über die Schönste beim Rasteder Ellernfest (7. bis 9. September) entscheidet. Am ersten Tag der Veranstaltung auf dem Turnierplatz wird am Abend die erste „Miss Residenzort Rastede“ gekürt. Die Siegerin hat die gleichen Chancen wie Nelly Bojahr. Sie nimmt automatisch an der Wahl zur Miss Germany 2008 teil, erklärt Ines Klemmer von der Miss Germany Corporation Oldenburg.

Die Siegerinnen aus den lokalen Wettbewerben werden bis zum 15. November 2007 ermittelt und dann zur Endwahl am 24. November 2007 in das Hotel „Van der Valk Resort" nach Linstow bei Rostock eingeladen.

Bewerben können sich ledige, kinderlose Frauen deutscher Staatsangehörigkeit im Alter von 16 bis 28 Jahren. Interessierte Damen schicken ihre Bewerbung mit zwei Fotos (keine Oben-ohne- oder Nacktaufnahmen) an: MGC-Miss Germany, Cooperation Klemmer GmbH & Co KG, Tangastraße 13 a, 26 121 Oldenburg ( 0441/88 40 66).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein weiterer Höhepunkt des Rasteder Ellernfestes ist am Sonnabend der Auftritt von Roberto Blanco („Ein bisschen Spaß muss sein“) – und auch hier ist der Eintritt frei. Der populäre Sänger will an die Erfolge seiner Vorgänger anknüpfen; in den beiden vergangenen Jahren hatten DJ Ötzi und Jürgen Drews vor Tausenden von Besuchern für Stimmung gesorgt.

Verbunden ist das Ellernfest in diesem Jahr wieder mit einer Gewerbeschau. Örtliche Unternehmen präsentieren Produkte und Dienstleistungen aller Art und stellen die Leistungsfähigkeit von Handel, Handwerk und Gewerbe heraus.

Wieder ist das Rasteder Ellernfest auch das Schaufenster der örtlichen Vereine. Zahlreiche Gemeinschaften stellen sich vor und laden zu Aktionen ein.

Zum Programm der dreitägigen Veranstaltungen gehören auch wieder die Ellernrede (wer sie hält, wird streng geheim gehalten) und das traditionelle Tauziehen der Grundschulen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.