Petersfeld Für Rhododendronkönigin Talea neigt sich die Amtszeit dem Ende zu. In einer Woche wird sie die Schärpe an ihre Prinzessin Freya weitergeben. Diese wird am Sonntag, 12. Mai, anlässlich der Gartentage im Rhododendronpark Hobbie in Petersfeld, Alpenrosenstraße 7, zur neuen Königin gekrönt. Zum Festakt werden die Repräsentantinnen von neun Gastkönigshäusern erwartet. In ihrer farbenprächtigen Kleidung werden sie ihre jeweilige Region vertreten und für einen Ausflug dorthin werben.

Spannend ist die Frage, wer zur neuen Prinzessin gewählt wird. Drei Bewerberinnen möchten gerne Westerstede und die Baumschulwirtschaft vertreten. Sie stellen sich ab 15 Uhr auf der Bühne dem Publikum vor und werden einige Fragen beantworten. Am Ende entscheidet eine Jury über die Nachfolgerin der Prinzessin. Kandidatinnen sind die Westerstederin Birthe Cording (22), die Edewechterin Kira Doden (22) und die Oldenburgerin Femke Ahlers (22). Birthe Cording ist auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Garnholt aufgewachsen und ist Heilerziehungspflegerin. Kira Doden ist in Westerstede geboren, ebenfalls in der Landwirtschaft groß geworden und arbeitet als Gärtnerin in einer Westersteder Baumschule. Femke Ahlers hatte sich bei einem Besuch der Rhodo entschlossen, die Stadt Westerstede als Rhododendronprinzessin zu vertreten. Erfahrung mit repräsentativen Aufgaben hat sie bereits als Vareler Mühlenkönigin gesammelt.

Eine der drei Bewerberinnen wird in den nächsten zwei Jahren die neue Rhododen­dronkönigin Freya Schröder als Prinzessin unterstützen. Danach wird sie dann selbst zur Königin gekrönt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.