Klein Scharrel Der neue Internetauftritt des Ortsvereins Klein Scharrel wurde den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung im Sportlerheim präsentiert. Unter dem Motto „Unser Dorf lebt!“ stellt sich der Verein auf www.klein-scharrel.net vor. Die von Henning Schmuck betreute Internetadresse bietet unter anderem aktuelle Informationen, wie beispielsweise den Veranstaltungskalender 2016. Jeder Einwohner des Dorfes kann sich mit Berichten und Fotos an der Gestaltung der Internetseite beteiligen, heißt es in einer Mitteilung.

164 Mitgliedsfamilien hat der Ortsverein aktuell, berichtet der erster Vorsitzender Thomas Rippen. Thema waren außerdem über Veranstaltungen des Jahres 2015 – wie den Bau einer Regenschutzhütte und die Vorbereitung des neuen Osterfeuerplatzes. Auch beteiligte sich der Verein wieder an der Ferienpassaktion und nahm an verschiedenen Umzügen teil.

Ehrungen standen ebenfalls an: Siegrid Schlörmann wurde für 15 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Festausschuss des Vereins und Brigitte Werth für zehn Jahre ehrenamtliche Arbeit als Vertrauensperson ausgezeichnet. Darüber hinaus gab es einige Neu- und Wiederwahlen: Siegrid Schlörmann bleibt zweite stellvertretende Vorsitzende, Richard Sandamm ist weiterhin Kassenwart, Anke Hotes bleibt Schriftführerin und Heino Hohnholt wurde zum Kassenprüfer gewählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Abschließend wurde ein Überblick über aktuelle Pläne gegeben. So sollen witterungsbeständige Bänke gebaut werden. Hierfür werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht. Zudem wurde vorgeschlagen, einen Infoabend zum Thema „Bürgerbus Klein Scharrel“ zu veranstalten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.