Moorburg Über 30 Frauen und Männer waren am letzten Sonnabend ehrenamtlich auf einem Ackerstreifen in Moorburg am großen Stein beim Lanjepadd im Einsatz, um eine Ausgleichsfläche zu bepflanzen. Die große Pflanzaktion war ein Gemeinschaftsprojekt des Ortsbürgervereins Moorburg mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, der Kreisjägerschaft und dem Hegering Eggeloge. Die rund 9000 Quadratmeter große Fläche ist im Eigentum der Stadt Westerstede.

Insgesamt wurden 650 Insekten- und Vogelnährgehölze – Pfaffenhütchen, Gemeiner Schneeball, Weißdorn, Weiden, Schwarzer Holunder, Vogelbeere, Haselnuss, Feldahorn, Kornellkirsche – auf einer Fläche von 2500 Quadratmetern angepflanzt. Das restliche Stück Land, das derzeit noch Blühfläche ist, wird als Magerrasen hergerichtet. „Hier werden sich nach und nach seltene Kräuter ansiedeln, die das A und O für Insekten und Niederwild sind“, betont Heiko Willms vom Hegering Eggeloge.

Finanziert wurden die Gehölze von der Bingo-Stiftung. Als Stärkung gab es für alle Beteiligten nach Abschluss der Pflanzaktion eine deftige Erbsensuppe sowie Kaffee, Tee und Kaltgetränke, organisiert vom Ortsbürgerverein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.