HUSBäKE Gleich drei Veranstaltungen stehen in den nächsten Wochen auf dem Programm des Landfrauenvereins Husbäke, deren Mitglieder in diesem Jahr auf das 50-jähriges Bestehen ihrer Organisation zurückblicken können. An diesem Freitag, 12. September, wird wieder Dierk Warband erwartet. Er hält ab 20 Uhr in der Dorfgemeinschaftsanlage einen Diavortrag und berichtet diesmal in Wort und Bild über eine Reise nach Australien. Anmeldungen werden bis kommenden Donnerstag, 11. September, von Inge Harries unter 04405/8616 entgegengenommen.

Am Mittwoch, 17. September, werden die Landfrauen bei „Mode Schulte“ in Edewecht zu Gast sein. Partner und Freunde können mitgebracht werden. Die Veranstaltung – geplant ist eine Modenschau – beginnt um 19 Uhr im Geschäft an der Hauptstraße 118. Anmeldungen sind bis kommenden Freitag, 12. September, bei den Vertrauensfrauen oder bei Hannelore Scholte ( 04405/49938) möglich.

Am Freitag, 3. Oktober, beteiligen sich die Landfrauen am Husbäker Dorffest. Dabei kümmern sie sich wieder um die Kaffeetafel. Viele Kuchenbäckerinnen werden benötigt. Außerdem sollen mehrere Teams von sechs Frauen, die jeweils zwei Stunden Dienst machen, zusammengestellt werden. Jede Vertauensfrau benötigt fünf Kuchenbäckerinnen. Wer mitmachen möchte, sollte sich an Lisa Kuhlmann ( 04405/8272) und Inge Hillje 8 04405/8500) wenden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.