Westerstede Schon lange vor 14 Uhr bildete sich am Freitag eine Schlange vor der Eingangstür der NWZ -Geschäftsstelle in Westerstede. Langjährige Leserinnen und Leser hatten sich versammelt, um einen der begehrten Gutscheine für einen Gratis-Weihnachtsbaum im Wert von 20 Euro zu ergattern. Um sich als treuer Kunde auszuweisen, mussten sie nur eine NWZ -Card vorlegen.

Den Kindern überreichte Heike Frerichs, Mitarbeiterin in der NWZ -Geschäftsstelle, eine süße Tüte mit Schokoladenkugeln und einem Nikolaus. Tüchtig freuten sich darüber Kira (6) und Maik (1), die nun mit ihrer Mutter Nadine Oeltermann am kommenden Wochenende einen Weihnachtsbaum aussuchen werden, wahrscheinlich eine Nordmanntanne.

Alle, die in der Kälte vor der Tür ausgeharrt hatten, gingen im Anschluss mit einem Gutschein davon und freuen sich nun auf die Auswahl der Bäumchen am nächsten Sonnabend, 13. Dezember, zwischen 11 und 13 Uhr. Treffpunkt ist die Baumschule Günter Bohlken an der Neuengländer Straße 36 in Neuengland. Vor Ort helfen Fachleute bei der Auswahl, beraten und verschnüren die Bäume vor dem Transport.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zur Auswahl stehen Weihnachtsbäume in verschiedenen Größen und Sorten. Kleinere sind für 20 Euro zu haben, die NWZ -Gutscheine können aber auch beim Kauf eines größeren und teureren Nadelbaums verrechnet werden.

Über dieses vorgezogene Weihnachtsgeschenk können sich nun 50 treue Leserinnen und Leser freuen.

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.