Glücklicher Gewinner: Markus Claußen aus Wüsting freut sich über einen neuen Elektroroller. Der 15-Jährige gewann das flotte Gefährt bei einer Sonderverlosung der Firma Innoferm Energiesysteme aus Rastede auf den Land Tagen Nord in Wüsting (Gemeinde Hude). Anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens hatte die Firma den Preis im Wert von rund 2500 Euro ausgelobt. Geschäftsführer Thorsten J. Georgs und Prokurist Jens Rasch überreichten den Elektroroller an den Jugendlichen. Mehr als 1000 Gewinnkarten hatte die Firma nach der Messe in Wüsting ausgewertet. Es galt, die Frage zu beantworten, ob sich das Unternehmen mit Photovoltaikanlagen oder Heizdecken beschäftigt. Auf dem Innoferm-Messestand stand das Thema Elektromobilität im Vordergrund.

Tolle Tricks auf dem Wasser und über die Sprungschanze zeigten die Teilnehmer beim international besetzten Wakeskate-Wettbewerb „Wake The Skate“ im Beachclub Nethen. Bei den Junioren gewann der Deutsche Lucas Rösen. Die Schweizerin Luisa Montalbetti siegte bei den Damen vor der slowakischen Weltmeisterin Zuzana Vrablova. Bei den Herren ging es denkbar knapp zu. Am Ende setzte sich der Deutsche Frederik Kuepper (71,67 Punkte) hauchdünn vor seinem Landsmann Jan Kissmann (71,00 Punkte) durch. Beim „K-Swiss Fly High Contest“ wagten die Teilnehmer noch einmal alles. Hier ging es darum, einen möglichst spektakulären Sprung über den Kicker zu zeigen. Verschiedene Salti und Schrauben wurden vorgeführt. Diesen Wettbewerb gewann schließlich Dennis Hildebrand.

Gastspiel in Jaderberg: Die Rasteder Band Steam Raiser heizte dem Publikum beim Gemeindezentrum Jaderberg bei der Veranstaltung „Music 4 All“ ein. Auf der Bühne standen Niklas Orth, Thomas Cirksena, Tilmann Räker und Sebastian Katzer. Das Service-Team mit den Helfern der Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde zog eine positive Bilanz. Cornelia Birkenbusch von der Kirchengemeinde sagte: „Es hat allen Spaß gemacht. Es gab positive Rückmeldungen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.