Hahn-Lehmden Die Popken Fashion Group bietet für die Kinder der Mitarbeiter im vierten Jahr eine Ferienbetreuung an und unterstützt die Familien bei der Organisation und Finanzierung. Das Modeunternehmen hat dieses Angebot kontinuierlich erweitert, so dass eine Betreuung nun in den Oster-, Sommer- und Herbstferien angeboten wird.

In der Unternehmenszentrale in Hahn-Lehmden ist die Kinderbetreuung in dieser Woche gestartet. Erfahrenes Personal des Jugendwerks der Arbeiterwohlfahrt aus Oldenburg versorgt bis einschließlich 10. September die insgesamt 27 Mitarbeiterkinder im Alter von vier bis elf Jahre.

Ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit Ausflügen in den Tier- und Freizeitpark Thüle und den Wildpark Ostrittrum ist geplant. In einem extra eingerichteten Spiel- und Gemeinschaftsraum in der Unternehmenszentrale können die Kinder bei schlechtem Wetter spielen und malen. Bei Sonnenschein erwartet sie direkt vor der Zentrale eine Hüpfburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Betreuung beginnt morgens um 7.30 Uhr und ist halbtags bis 13 Uhr und nachmittags bis 17 Uhr möglich. Das Unternehmen übernimmt die Organisation der Ferienbetreuung und einen Großteil der Kosten.

„Vor allem in den Sommerferien haben neben der Schule auch viele Kindergärten zeitweise geschlossen – da kommen erwerbstätige Eltern oft schnell ins Schwitzen. Mit der Ferienbetreuung möchten wir unsere Mitarbeiter unterstützen, so dass eine unkomplizierte, professionelle und kostengünstige Betreuung in diesen Zeiten möglich ist“, sagt Personalreferentin Yvonne König.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.