Moorburg O’ zapft is – nicht nur beim Oktoberfest in München, auch in Moorburg soll es am Freitag kommender Woche (3. Oktober) traditionell blauweiß zugehen. Frühtanz mitten im Herbst? Jawohl, sagen die Mitglieder des Vereins Bude Moorburg, die sich mit genau diesem Veranstaltungsformat von anderen abheben wollen. Die Gastgeber möchten ihr Oktoberfest bereits morgens um 10 Uhr eröffnen. Dann kann bis in den Abend gefeiert werden – unter anderem mit Weißwurst und Bier aus Maßkrügen.

Dreh- und Angelpunkt dieses ganz besonderen Frühtanzes ist das Vereinsgelände der Bude Moorburg an der Straße zum Herrenberg 8. Einlass ist für Gäste ab 16 Jahren. Noch nicht volljährige Bayernfans benötigen allerdings einen ausgefüllten „Muttizettel“, denn Ärger mit den Behörden möchte man in jedem Fall vermeiden.

Die meisten Besucher des Oktoberfestes, das wissen die Veranstalter aus der Vergangenheit, kleiden sich auch stilgemäß. „Natürlich ist das nicht vorgeschrieben. Aber Dirndl und Lederhosen sind immer gut vertreten“, bestätigte Heike Frerichs von der Bude Moorburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.