Rostrup „Das ist richtig toll hier. Ich bin ganz angetan von diesem neuen Komplex“, schwärmte Helga Detering über das neue Besucherzentrum im „Park der Gärten“. Die 65-Jährige aus Helle gehört zu fünf Hauptgewinnern eines Gewinnspiels, das die NWZ  zur Saisoneröffnung der Gartenschau anbot. Ebenso wie Detering erhielten auch Martina Schomacker (Wiefelstede), Heike Hinrichs (Edewecht), Uwe Lohmüller (Gießelhorst) und Hanna Oost (Edewechterdamm) Dauerkarten für die Parksaison 2013, die Park-Geschäftsführer Christian Wandscher überreichte.

Die fünf Gewinner können nicht nur in den nächsten Monaten kostenlos den Park besuchen, sie hatten vorab auch die Möglichkeit, an einer exklusiven Führung durch das neue Besucherzentrum teilzunehmen. Der Gebäudetrakt, zu dem auch die Erlebnisausstellung „Grüne Schatztruhe“ gehört, wird diesen Freitag, 19. April, eingeweiht.

Bei der exklusiven Führung informierte Park-Geschäftsführer Wandscher die NWZ -Leser über die Planung und die Funktionen des Neubaus. Begeistert waren die Gewinner über die vielen Möglichkeiten, in den neuen Räumen selber etwas auszuprobieren. „Ich finde es toll, was man hier alles lernen kann“, sagte Uwe Lohmüller, der ganz angetan verfolgte, wie Pflanzen auf anderen Kontinenten Pflanzen entdeckt und nach Europa gebracht wurden. Martina Schomacker ergänzte, dass das Ambiente der Räume gelungen sei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wandscher wies darauf hin, dass die „Grüne Schatztruhe“ das gesamte Jahr geöffnet sei und die Gäste des Parks das Zentrum bei schlechtem Wetter zu jeder Zeit aufsuchen könnten.

Folgende NWZ -Leser haben eine Tageskarte für den „Park der Gärten“ gewonnen: Heino Rücker (Augustfehn), Monika Simon (Rastede), Brigitte Rehme, Kirstin Kock (beide Bad Zwischenahn) und Monika Kruse (Wiefelstede), alle Angaben ohne Gewähr.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/ammerland 
Christoph Tapke-Jost Redakteur / Newsdesk
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.