Bad Zwischenahn Eine Vielzahl verschiedenster Unternehmen aus dem Ammerland und dem Umland stellt sich auf der Wirtschaftsmesse 2018 in der Bad Zwischenahner Wandelhalle am ersten März-Wochenende vor.

Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. März, öffnet die Wirtschafts- und Verbrauchermesse in der Wandelhalle wieder ihre Pforten. Vom Fahrrad über Automobilmodelle bis hin zum Wohnmobil hat die Messe einiges zu bieten. Wieder einmal haben die Veranstalter vom Konfetti-Verlag aus Neuenburg darauf geachtet, möglichst vielen Besuchern etwas zu bieten.

Nach dem großen Besucherandrang im vergangenen Jahr konnten die Organisatoren auch 2018 wieder rund 50 Stände besetzen. Ob für den Haushalt, für das geliebte Hobby oder den Vierbeiner – auf der Messe soll für Jeden etwas dabei sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Begleitet wird die Messe in diesem Jahr vom Fernsehsender Nordsee-TV. Besucher haben die Möglichkeit live die Arbeit des Senders mitzuerleben. An beiden Messetagen werden Standbetreiber interviewt und über die Messe berichtet. Wie bereits im vergangenen Jahr stellen sich auch wieder Vereine vor. Leukin sucht Unterstützer im Kampf gegen Blutkrebs. Die Speedwomen aus Bad Zwischenahn/Edewecht verkaufen süße Häkeltiere und selbst gemachte Konfitüren, um den Verein Eltern krebskranker Kinder Oldenburg zu unterstützen. Auch die Seenotretter sind mit einem Stand vertreten und freuen sich über jede Unterstützung. Für Kinder gibt es wieder eine Bastelecke, damit gibt es auch für die Kleinen keine Langeweile. Veranstalter der Messe ist der Konfetti-Verlag aus Neuenburg. Geöffnet ist die Messe am Samstag von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.