OLDENB. /AMMERL. OLDENB./AMMERL. - Alle Ammerländer Handballvereine sind der neuen Kreisspielgemeinschaft, der Region Oldenburg, beigetreten.

Relativ unspektakulär verlief die Gründungsversammlung der neuen Gemeinschaft am Freitagabend im Hotel Heinemann in Oldenburg. In knapp einer Stunde war man durch. Es gab keine kontroversen Diskussionen. Die formale Gründung der Spielgemeinschaft ist somit vollzogen. Der gemeinsame Spielbetrieb bleibt auch für die nächste Saison erhalten. Für Dietrich Liße, der für den Kreisvorstand Ammerland an der Sitzung teilnahm, kam alles wie erwartet. In den vorläufigen Vorstand der Kreisspielgemeinschaft wurden gewählt: Wolfgang Sasse als erster Vorsitzender und als Stellvertreter Helmfried Unger, Hans-Werner Henning, Hajo Dierks und Claus Dürselen.

Wie es im Handballkreis Ammerland weitergeht, konnte Liße nicht sagen. Man habe gerade erst eine Zusammenkunft zwischen Vorstand und Vereinen gehabt. Eine weitere Klärung in Sachen Erhalt der Handballkreise und Gründung von Regionen müsse es auf dem Verbandstag am 7. Juli geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.