+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Nach Lkw-Unfall
A1 bei Ahlhorn Richtung Bremen gesperrt

WIEFELSTEDE

Die bisherige Vorsitzende hatte ihr Amt zur Verfügung. gestellt. Die Mitgliederzahl ist leicht rückläufig. WIEFELSTEDE/LR - Der Seniorenkreis Wiefelstede hat bei seiner Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Spohler Krug“ einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende, Mariechen Schröder, hatte ihr Amt zur Verfügung gestellt. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Hermann Bollmann aus Hollen einstimmig gewählt, der bisher als 2. Vorsitzender im Seniorenkreis tätig war. Neuer 2. Vorsitzender wurde der bisherige Beisitzer Brunke Wardenburg. Seinen Posten als Beisitzer erhielt nach einstimmiger Wahl Fritz Haake.

Auch die 2. Beisitzerin Anni Lorenz stellte ihr Amt zur Verfügung. Zu ihrer Nachfolgerin wurde Hella Oetjen einstimmig gewählt. Auch die zweijährige Amtszeit der Kassenprüferin Erna Holthusen lief ab. Neben Hildegard Heinrich wird nun Helmut Peters die Kassenprüfung übernehmen. Allein für den Kassenwart wurde eine Wiederwahl beantragt. Günter Becker soll nach einstimmiger Wiederwahl auch weiterhin dieses Amt ausüben.

Bürgermeister Völkers bedankte sich beim bisherigen Vorstand für die geleistete Arbeit und die solide Kassenführung. Dem neuen Vorstand wünschte er für die bevorstehenden monatlichen Veranstaltungen des Seniorenkreises und für die allgemeinen Vorstandsarbeiten viel Erfolg.

Obgleich die Zahl der über 60-jährigen Mitbürger stetig steigt, verzeichnet der Seniorenkreis derzeit einen leichten Rückgang der Mitgliederzahl. Der Vorsitzende Hermann Bollmann wies noch auf die diesjährigen Veranstaltungen hin. So findet im April eine Fahrt nach Bückeburg statt. Im Mai ist ein Spargelessen mit einer Stadtbesichtigung in Oldenburg vorgesehen. Anlässlich der Internationalen Musiktage in Rastede ist auch in diesem Jahr ein Besuch des Musiknachmittags geplant. Das ganze Jahr über veranstaltet der Seniorenkreis Tages- und Mehrtagesfahrten. Auch Nichtmitglieder sind dabei willkommen. Interessierte können sich an alle Mitglieder des Vorstandes wenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.