JEDDELOH II Die Kyffhäuserkameradschaft Jeddeloh II/Ostland hat einen neuen Vereinschef: Rolf Schmidt wurde bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung in der Schießhalle zum Vorsitzenden gewählt. Er trat die Nachfolge von Andreas Leygraf an, der nicht wieder kandidierte. Das ist einer Pressemitteilung zu entnehmen.

In ihrem Amt als dritte Vorsitzende wurde Elli Wieting bestätigt. Wiedergewählt wurden ferner Klaus Blancke als Schießwart und Sonja Albrecht als Jugendschießwartin. Auch Heidi Kirchoff behält ihre beiden Ämter; sie ist Schriftwartin und stellvertretende Kassenwartin. Dem Festausschuss gehören in den nächsten beiden Jahren weiterhin Rudi Schmidt und Gerda Albrandt an.

Der scheidende Vorsitzende Andreas Leygraf hatte zahlreiche Gäste zu der Hauptversammlung begrüßt. Das Jahr 2010 sei für die Kyffhäuserkameradschaft Jeddeloh II-Ostland ein erfolgreiches gewesen, hieß es. Bei vielen verschiedenen Schießwettbewerben, beim Kreisschießen, dem Bundesschießen des Oldenburger Kameradenbundes sowie bei Rundenwettkämpfen mit befreundeten Vereinen wurden zahlreiche erste, zweite und dritte Preise erzielt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im August vergangenen Jahres wurde das älteste Mitglied der Kameradschaft, Wilhelmine Kreye, zum Ehrenmitglied ernannt. Sie ist inzwischen 91 Jahre alt.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.