Bad Zwischenahn Einen Wechsel gab es auf der Hauptversammlung der Jagdhornbläsergruppe Ammerland: Rolf Detering gab an diesem Abend sein Amt des 1. Vorsitzenden an Brun Bölts weiter. Detering gehört zu den Gründungsmitgliedern der Bläsergruppe und hat diese nicht nur während der zehn Jahre seiner Amtszeit dahin geführt, wo sie jetzt steht. Als Anerkennung für seine geleistete Arbeit erhielt Rolf Detering ein First Plesshorn.

Die Bläsergruppe hat zurzeit rund 90 Mitglieder. Übungsabend ist montags um 19.30Uhr beim Gesundbrunnen in Helle. „Das nächste Ziel wird das Kür- und Wertungsblasen am Schloss Clemenswerth bei Sögel sein, an dem wir mit unseren Bläsern teilnehmen werden“, berichtet der musikalische Leiter Henning Wempen.

Einige Ehrungen hatte Hartmut Cordes, Vorsitzender der Jägerschaft Ammerland, vorzunehmen: So erhielten Malte Borchard (nicht anwesend) und Jürgen Mayer die Ehrennadel in Bronze fünf Jahre Mitgliedschaft). Die silberne Ehrenadel (zehn Jahre Mitgliedschaft) gab es für Antje Ulken und Reinhold Weerts. Zudem wurde Gerd von Bloh die Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft überreicht. Arno Ohmstede wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wer sich für das Jagdhornblasen interessiert, ist bei der Bläsergruppe Ammerland jederzeit willkommen. Interessierte können sich bei Wempen (Telefon  04403/58106) melden oder auf der neuen Internetseite der Bläsergruppe informieren unter


     www.jagdhornblaesergruppe-ammerland.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.