Edewecht Ehrungen und Wahlen standen kürzlich, wie berichtet, bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Edewecht im Sozialverband (SoVD) Deutschland im Mittelpunkt. Für jeweils 55-jährige Zugehörigkeit wurden bei der Sitzung im Gasthof Witte in Jeddeloh I durch den SoVD-Präsidenten Adolf Bauer Gustav Brüntjen und Bruno Ripken geehrt. Für 21-jährige Funktionstätigkeit wurde Helmut Albrecht ausgezeichnet, der 15 Jahre als Beisitzer und Betreuer und sechs Jahre als Kassenprüfer fungierte.

Die Nachfolgerin für die langjährige Vorsitzende Heidemarie Michaelsen, die 15 Jahre Vorstandsarbeit leistete, wurde wie berichtet Brigitte Janßen. Heidemarie Michaelsen wird sich jedoch nicht aus dem Vorstand zurückziehen. Sie wurde 2. stellvertretende Vorsitzende und übernahm das Amt der Schiftführerin. Zweiter Vorsitzender ist Wolfgang Czerwinski. Dem SoVD-Vorstand gehören ferner Schatzmeisterin Linda Roßkamp, ihr Vertreter Markus Roßkamp, die stellvertretende Schriftführerin Renate Baumgart und Frauensprecherin Annemarie Dänekas an. Zu den Besitzern zählen die Betreuer Herta Albrecht, Helmut Albrecht, Roswitha Brendel, Inge Bölts, Günter Hempen und Annemarie Menke sowie Detlef Campen und Peter Plötz. Egon Bölts, Annette Hellmers und Dagmar Hübener sind Revisoren, stellvertretende Revisorin ist Brigitte Augustinowski.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.