Westerstede Bei der NWZ -Talkrunde am 13. August (19 Uhr) im Westersteder Dannemann-Forum werden Bundespolitiker aus der ersten Reihe zu Gast sein. Nach CDU, SPD und FDP melden nun auch die Grünen die Teilnahme eines „prominenten Kopfes“. Peter Meiwald, Spitzenkandidat der Grünen bei der kommenden Bundestagswahl im September: „Wir freuen uns ganz besonders über die Zusage von Bärbel Höhn.“

Die Grünen-Politikerin ist stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion. Sie zählt schon seit Jahren zu den Spitzenkräften ihrer Partei, war zehn Jahre Umweltministerin in Nordrhein-Westfalen. Die politischen Mitbewerber haben es vor allem in populären Fernseh-Talkshows nicht immer leicht mit der scharfzüngigen Umweltexpertin, die gern deutlich und unverblümt ihre Meinung sagt.

Mit Ausnahme der Linken haben die Ammerländer Bundestags-Kandidaten der anderen Parteien ihre „Paten“ für den Polit-Talk im Dannemann-Forum komplett. Wie berichtet, wird Stephan Albani (CDU) von Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière begleitet, FDP-Kandidatin Dr. Christiane Ratjen-Damerau kommt an der Seite von Außenminister Guido Westerwelle, Dennis Rohde (SPD) bringt Thomas Oppermann aus dem Kompetenzteam von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück mit und Peter Meiwald (Grüne) hat erst kürzlich die Zusage von Bärbel Höhn erhalten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wann die Eintrittskarten für die NWZ -Talkrunde zu haben sind, wird noch rechtzeitig veröffentlicht.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.