Gespräche über Kinderbetreuung

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Apen Um das Thema Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in der Gemeinde Apen dreht sich alles bei einem Gesprächsabend, zu dem der Ortsverband Apen von Bündnis 90/Die Grünen einlädt. Haben alle angemeldeten Kinder einen Kita-Platz bekommen? Gibt es noch freie Plätze? Wie sieht es im Jahr 2019 aus? Leidet die Qualität der Betreuung an der Beitragsfreiheit? Was sollte die Politik ändern? Solche und andere Fragen sollen nächsten Donnerstag, 13. September, ab 20 Uhr in der Kindertagespflege Miteinander (ehemals Gaststätte Vollmond) an der Streichenstraße 39 in Apen besprochen werden. Anmeldungen werden per Mail unter „steffi27@rocketmail.com“ erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren