Ammerland Bereits zum 17. Mal stellt der Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig“ Bürger und Bürgerinnen mit Ehrenämtern in den Mittelpunkt. Menschen, die unbezahlbar und freiwillig für andere ihr Bestes geben, können bei diesem Wettbewerb, den die Landesregierung, die Sparkassen in Niedersachsen und die VGH Versicherungen ausrichten, Preise im Gesamtwert von 30 000 Euro gewinnen.

Und auch der NDR ist mit im Boot: NDR 1 Niedersachsen lobt einen Hörerpreis aus, der mit 3000 Euro dotiert ist. Sechs Initiativen stellen sich dazu zwischen dem 24. und dem 27. November 2020 der Wahl von Hörerinnen und Hörer.

„Bürgerinnen und Bürger, die über den eigenen Tellerrand schauen und Verantwortung übernehmen, sind von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft. Das zeigt sich gerade aktuell in der Corona-Krise, die den Bedarf an freiwilliger Hilfe noch erhöht hat und zahlreiche Menschen zum Helfen mobilisiert. Der Wettbewerb dient dazu, dieses ehrenamtliche Engagement mehr und deutlich ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken und zu honorieren. Deshalb möchte ich Vereine, karitative Institutionen, Initiativen, Selbsthilfegruppen und weitere Helferinnen und Helfer, die sich freiwillig und gemeinwohlorientiert engagieren, ausdrücklich bitten, sich für den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement zu bewerben“, ermuntert Landrat Jörg Bensberg zur Teilnahme.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Bewerbungsfrist endet am 10. Juli 2020. Bewerbungen sind online möglich, können aber auch an folgende Anschrift gerichtet werden: Niedersächsische Staatskanzlei - Unbezahlbar und freiwillig - Planckstr. 2 Hannover

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Interessierte unter


     www.unbezahlbarundfreiwillig.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.