EDEWECHT-PORTSLOGE Eine positive Bilanz für 2008 haben die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Portsloge während ihrer Jahreshauptversammlung gezogen. Der Höhepunkt des Veranstaltungen, so erläuterte Vereinsvorsitzender Heinz de Haan, sei das Sommerturnier des Vereins gewesen. Ausgezeichnet habe sich die Vereinsarbeit vor allem jedoch durch die gezielte Förderung des Reiternachwuchses. So hätten im Juni 18 Reiterinnen und Reiter die Prüfung zum „Hufeisen“ abgelegt. Beim Schulperdereitertag und bei der Weihnachtsfeier hätten sich vor allem die jüngsten Mitgliedern sportlich und spielerisch mit den vereinseigenen Pferden präsentieren können.

Wie es in der Mitteilung ferner heißt, berichtete Sport- und Turnierwartin Ute Burmeister, dass 14 Reiterinnen und Reiter des Vereins bei Dressur- und Springturniern 90 Platzierungen erreicht hätten. Herauszustellen sei dabei der Sieg einer Mannschafts-Springprüfung der Klasse A. Die Edewechter Equipe mit Petra Kahlen, Neele Raabe, Mareike Weise und Anika Wemmje verwies dabei 16 andere Teams auf die Plätze.

Als Kassenwartin wurde bei der Hauptversammlung Jana Matthiesen bestätigt. Besonders würdigte Vorsitzender Heinz de Haan jahrzehntelange Vereinstreue: Seit jeweils 30 Jahren gehören Gerd Claußen und Anna Kaptein dem Reit- und Fahrverein an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch dieses Jahr haben die Mitglieder vieles vor: Im Mai stehen die Prüfung für das Deutsche Reitabzeichen und ein gemeinsames Reitwochenende auf einem Ferienhof im Emsland an, für Juni ist ein Zeltlager in Portsloge geplant. Das zweite Halbjahr wird durch das große Sommer- und Schulpferdeturnier geprägt.

Mehr Infos unter

www.reitverein-edewecht.de.ms/

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.