Jeddeloh Ii Jeddeloh II steht an diesem Wochenende Kopf: Gleich zwei Anlässe werden von diesem Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August, gefeiert: Der Heimatverein Jeddeloh II besteht seit 60 Jahren und die Freundschaft zwischen Jeddeloh II und dem brandenburgischen Breddin gibt es seit 25 Jahren.

Eröffnet wird der Festreigen diesen Freitag, wenn gegen 18 Uhr die Gäste von der Trachtengruppe Peters­thal/Allgäu sowie aus Breddin in der Backhus-Halle auf dem Firmengelände Poppen empfangen werden. Ein Imbiss mit den Gasteltern ust geplant.

Diesen Sonnabend, 13. August, stehen für die Gäste aus Petersthal und Breddin Besichtigungen an. Zusammen mit den Gastgebern werden sie wahlweise das Deutsche Milchkontor in Edewecht, die Firma Backhus in Wardenburg oder den Bauerngarten von Sabine zu Jeddeloh in Jeddeloh I besuchen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Festakt zum Geburtstag des Heimatvereins mit vielen Ehrengästen beginnt um 15 Uhr in der Festhalle auf dem Firmengelände Poppen. Dort wird ab 19 Uhr auch getanzt. Acht Volkstanzgruppen – darunter die Petersthaler und die Gastgeber – zeigen, wie vielseitig Volkstanz ist. Die Jubiläumsgaudi beginnt um 21 Uhr, wenn die Partyband Alpenstarkstrom und der Saturday-Night-Express dem Publikum einheizen. Karten gibt es für acht Euro im Lebensmittelgeschäft Eric Bruns in Jeddeloh II, im Zweibrückencafé in Jeddeloh II, in der Bäckerei von Aschwege in Jeddeloh I sowie in der Buchhandlung Haase in Edewecht. An der Abendkasse kosten die Tickets 10 Euro.

Eigens für den Geburtstag des Heimatvereins hat die 2. Vorsitzende Marlies Backhus eine Vereinschronik erstellt, die auch verkauft wird.

Ein plattdeutscher Gottesdienst ab 10 Uhr und ein Frühschoppen beenden das Festwochenende am Sonntag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.