Wiefelstede Fast 850 Teilnehmer, 11 595 Spiele, 238 Gruppenspiele – die diesjährige Knobelwoche des Ortsbürgervereins Wiefelstede hat die Vorjahreszahlen nochmals getoppt, verkündete Cheforganisator Fremer Heeren anlässlich der Siegerehrung im Hof Kleiberg.

Schon während der Knobelwoche selbst wurden jede Menge Kleinpreise vergeben: 875 Würste, 340 Käsestücke, 54 Gutscheine. 103 Helfer sorgten während der Knobelwoche für die Bewirtung der Besucher an der Theke und an den Tischen, in der Küche oder auch als Schreiber. 14 bis 22 Helfer waren da pro Abend im Einsatz, beichtete Heeren und dankte den Ehrenamtlichen für ihren Einsatz.

Am Abend der Siegerehrung gab es noch jede Menge Stechen, bevor die Hauptpreise vergeben werden konnten, standen doch die drei ersten jeweils bei 49 Augen, die zehn folgenden jeweils bei 48 Augen. Lediglich bei der Gruppenbewertung waren die Sieger bereits vorher klar gesetzt.

Im Stechen holte sich in der Einzelwertung Jan Schnörwangen (32 Augen) den ersten Platz vor Dietmar Köster (30) und Frank Bürger (28). Auf den Plätzen 4 bis 13 folgten Gerhard Preuß, Helmut Martens, Helga Sander, Christiane Janßen, Jutta Verse, Jürgen Meyer, Magdelene Hahn, Beate Dreisow, Hanna Muck und Dirk Siemen.

In der Gruppenwertung hatte das Team „Seepark Lehe“ die Nase mit 199 Augen vorn und schnappte sich den Wanderpokal, Platz zwei belegten die „Easy Biker“ (196), den dritten Platz holte sich die Donnerstagsgruppe des SVE Wiefelstede (194). Platz vier belegte die Gruppe „Bülarewe“, auf fünf liegen die 1. Herren Nuttel, Platz sechs schaffte das Backshopteam Mühlenstraße.

Als Hauptgewinne in der Einzelwertung wurden unter anderem ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro, eine Weihnachtspyramide sowie zwei Vogelhäuser vergeben.

Bei der Knobelwoche besteht ein Spiel aus drei Wertungswürfen mit jeweils drei Würfeln. Pro Spiel sind also maximal 54 Augen möglich (dreimal 18). Vor allem aber seht die Geselligkeit im Vordergrund.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.