Friedrichsfehn Titelverteidiger TuS Westerloy war beim Frauenfußball-Hallenturnier in Friedrichsfehn erneut erfolgreich. In einem spannenden Finale siegten die Ammerländerinnen mit 1:0 gegen die DJK Schlichthorst. Schützin den goldenen Tores war Saskia Wille. Den dritten Platz belegten die Gastgeberinnen vom SV Friedrichsfehn. Alle drei Teams spielen in der Landesliga.

Für Westerloy war der Auftakt im Turnier allerdings alles andere als optimal. Nach einem torlosen Unentschieden gegen den TuS Glane unterlagen die von Mannschaftsführerin Miriam Hemken betreuten Frauen aus Westerloy gegen Schlichthorst mit 0:4. Der Tabellenführer der Landesliga aus der Nähe von Osnabrück war auch im weiteren Turnierverlauf das überragende Team und zog sicher ins Finale ein. Die Spielerinnen des Gastgebers SV Friedrichsfehn waren in ihrer Vorrundengruppe ebenfalls klar überlegen, nur im letzten Gruppenspiel gegen den SF Wüsting ließen sie beim 0:0 zwei Punkte liegen. Nach den Spielen der Zwischenrunde kam es dann im Halbfinale zur Neuauflage des letztjährigen Endspiels zwischen Friedrichsfehn und Westerloy. In einem hochklassigen Match musste das Neun-Meter-Schießen über den Finaleinzug entscheiden. Hier war der TuS das etwas glücklichere Team. Nach der regulären Spielzeit hatte es 2:2 gestanden. Im zweiten Semifinale setzte sich Schlichthorst mit 6:0 gegen den Bezirksligisten FC Elmshorn durch. Im Finale überraschte dann Westerloy.

Auch in diesem Jahr war der VV Heiligerlee aus der Provinz Groningen in Friedrichsfehn zu Gast. Zwar konnten die Gäste aus den Niederlanden sportlich nicht ganz mithalten, sie sorgten aber mit ihrem großen Anhang für beste Stimmung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Bilder aus Friedrichsfehn und von weiteren Hallenturnieren   www.fupa.net/nordwest 
Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.