Ammerland Die U16-Mannschaft der VSG Ammerland tritt am Samstag und Sonntag bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften in Bersenbrück an. In der Gruppe B trifft das Team um das Trainerduo Malte und Arne Tyedmers auf die VSG Hannover, den USC Braunschweig (beide Partien am Samstag ab 11 Uhr), sowie am Sonntag ab 9.30 Uhr auf die Tecklenburger Land Volleys und die SVG Lüneburg. Die Duelle in der Gruppe A bestreiten der DJK Kolping Northeim, der TSV Stelle, der TSV Rethen, der Oldenburger TB und der gastgebende TuS Bersenbrück. Gespielt wird jede einzelne Partie über zwei Gewinnsätze.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.