Godensholt Auf der Jahreshauptversammlung des Kreisverbands der ammerschen Klootschießer und Boßeler in Godensholt wurde dem Zusammenschluss der Unterverbände Nord und Süd zugestimmt. Der Vorsitzende des Kreisverbands, Axel Kasper, leitete bei seiner Premiere – er hatte das Amt vor einem Jahr von Robert Schröder übernommen, der nun den Landesverband Oldenburg anführt – durch den Abend. Als Ehrengäste konnten die Friesensportler den stellvertretenden Landrat Ralf Becker und Apens Bürgermeister Matthias Huber begrüßen.

Besonders geehrt wurde zudem Edda Hemken, die mehr als 30 Jahre als Schriftführerin aktiv war. „Den Applaus hatte sie sich wahrlich verdient“, betonte auch Kasper. Ein Nachfolger für ihr Amt wurde an dem Abend jedoch nicht gefunden.

Termine für Friesensportler

Auf der Jahreshauptversammlung in Godensholt wurden die nächsten Termine für die Ammerländer Friesensportler bekanntgegeben. Hier die Übersicht über die Termine des Kreisverbandes:


Mannschafts-Meisterschaften im Straßenboßeln in Bekhausen: 20. März (Senioren), 2. April (Junioren)
Kreiseinzelmeisterschaften Standwerfen in Torsholt: 21. und 22. Mai
Kreiseinzelmeisterschaften Streckenwerfen in Torsholt: 27. bis 29. Mai
Landesmeisterschaften in Torsholt: 4. und 5. Juni
FKV-Meisterschaften in Torsholt: 11. und 12. Juni
Kreisfest in Halsbek: 14. August

Größter Punkt des Abends war jedoch der Zusammenschluss der Unterverbände Nord und Süd. Diese Ära ging mit der Auflösung im Februar nach 66 Jahren zu Ende. Im Gründungsprotokoll von 1950 war ausgewiesen, dass über die Auflösung der Kreisverband entscheiden muss. Dies ging in Godensholt anstandslos über die Bühne. Der Kreisverband setzt sich nun aus 2293 aktiven Friesensportlern und 36 Vereinen zusammen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die bisherigen Vorsitzenden, Gabi Abraham (UV Süd) und Lüder Hohnholz (UV Nord), bekamen Gutscheine überreicht, damit der „Abschied“ leichter fiel. Die noch ausstehenden Veranstaltungen der beiden Verbände wurden über Anträge dem Kreis übertragen. Die Arbeit soll nun künftig auf mehrere Schultern verteilt werden, hieß es auf der Versammlung.

Die Termine für die noch ausstehenden Veranstaltungen finden Sie in der Infobox.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.