[VORSPANN] METJENDORF/MB - In der 2. Bezirksklasse im Tischtennis ist die Meisterschaft klar für Metjendorf entschieden.

2. Bezirksklasse. Wiefelstede – TV Metjendorf 1:9.

Ohne Chance blieb Wiefelstede gegen den als Meister feststehenden TV Metjendorf. Lediglich Malte Wemken konnte mit einem 3:1-Erfolg über Benjamin Duwe für den Ehrenpunkt sorgen, während seine zweite Partie gegen Tammo Hoffhenke denkbar knapp mit 2:3 verloren ging. Ebenfalls im Entscheidungssatz endeten die Begegnungen von Jens Holthusen gegen Dirk Eilers und Werner Martens gegen Michael Hahnemann im Einzel sowie Gödecke/E.Wemken gegen Eilers/Bruns im Doppel. Bester Spieler beim TV Metjendorf war Tammo Hoffhenke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Ocholt - TuS Lehmden 9:0. Mit diesem klaren Erfolg im Kellerduell erhielt sich Ocholt noch Chancen auf den Relegationsplatz. Mit 3:2 endeten die Spiele von Volker Schröder gegen Falk Hedemann sowie Christian Droste gegen Uwe Bohlen. Die restlichen Zähler gingen klar auf das Konto des TuS Ocholt.

TSG Bokel III - MTV Jever V 3:9. Keine reelle Siegeschance hatte Bokel gegen den Tabellenzweiten MTV Jever V. Wie schon in der Hinserie endete die Partie mit einer 3:9 Niederlage für die Ammerländer. Das Duo Meyer/Schirmer sowie Heinz Janßen und Hilde Schirmer im Einzel sorgten für die Punkte. Knapp mit 2:3 verloren gingen hingegen die Partien von Lohtringer/Siemen im Doppel sowie Jens Weber im Einzel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.