[SPITZMARKE][SPITZMARKE]LEHMDEN LEHMDEN/MO - In der letzten Saison musste der TuS Lehmden bis zum letzten Spieltag um den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga zittern. In diesem Jahr ist der Verbleib in der Klasse ungleich schwieriger, trotzdem ist Trainer Berthold Boelsen optimistisch dieses Ziel zu erreichen.

Mit Dennis Schellstede verließ nur ein Spieler den Verein. Er wechselte zur Eintracht Wiefelstede. Jens Kruse, Hans Kreye und Birger Böning treten etwas kürzer und verstärken in der kommenden Spielzeit die zweite Mannschaft.

Mit gezielten Verstärkungen will Boelsen sein Team an die Spitzenplätze heranführen. Mit einem Kader von 21 Spielern hat er die besten Vorraussetzungen dafür.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zugänge: Dirk Kunst (Polizei Oldenburg), Tim Scholz (TV Neuenburg), Tim Jensen (SV Ofenerdiek), Mathias Schröder (Wiefelstede), Fabian Budde, Jan-Mathis Janßen (beide A-Jugend).

Kader: Marco Rüscher, Bastian Golz (Torhüter), Oliver Schönbohm, Stefan Kluß, Claas Brunken, Mathias Gerken, Sven Wollermann, Sven Conrads, Renke Brunken, Olaf Fabian, Timo Kauer, Dirk Jasper, Christian Janssen, Florian Mann, Keven Politz. Betreuer: Horst Marquard

Vorbereitungsspiele:

20. Juli, 19 Uhr: in Ofen.

29. Juli, 19 Uhr: in Bümmerstede. 3. August, 19.15 Uhr: in Lehmden gegen Ganderkesee (Bezirksklasse).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.