AMMERLAND Berichte vom Tischtennis im Kreis Ammerland.

Kreisliga. TuS EkernSSV Jeddeloh II 7:9.

SSV Jeddeloh II bleibt neben Wiefelstede die einzige Mannschaft ohne Punktverlust. Dabei hatten die Gastgeber anfangs mehr vom Spiel, denn nach einer 2:1 Doppelführung und Siegen von Kai Brüntjen, Christian von Freeden und Stefan Harwardt hieß es schnell 5:1. Die Wende wurde durch einen Fünfsatz-Sieg von Ralf Ramke eingeleitet. Holger Grabbe, Hubert Schnöink, Henning Ahlers, Dirk Bruns und erneut Ramke holten die weiteren Zähler. Im Schlussdoppel fiel die Entscheidung. Das Duo Henning Ahlers/Josef Veit besorgte den Gesamtsieg für den SSV Jeddeloh.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSG Bokel IV - TuS Ocholt II 9:6.

Der Aufsteiger aus Bokel feierte seinen zweiten Saisonsieg und stellte den Anschluss an das Tabellenmittelfeld her. Nach drei hart umkämpften Doppeln führten die Gastgeber mit 2:1, mussten aber durch Andreas Daniel und Thorben Frerichs einen 2:3-Rückstand hinnehmen. Diesen Rückstand machten aber Gerd Siemen, Hilde Siemen, Gerrit La Grange, Marco Martens und Jens Weber wett. Sie brachten ihr Team mit fünf Siegen in Folge zum 7:3 auf die Siegerstraße. Spannung kam noch einmal auf, als Christian Droste, Horst Pätzold und abermals Daniel auf 7:6 verkürzten. Letzte Zweifel am Bokeler Erfolg zerstreuten dann aber La Grange und Martens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.