Rostrup Über das traditionelle Fußball-Turnier der Ü-60-Mannschaften in der Sporthalle der Berufsschule in Rostrup hatten die sieben teilnehmenden Teams eine einhellige Meinung: „Es war das beste 0:0-Turnier seit Jahren!“ Neun der 21 Spiele endeten mit diesem Ergebnis. Aber die Torverhinderung lag nicht an den Stürmern, sondern an den Torhütern. Die boten nämlich allesamt prächtige Paraden und forderten immer wieder Szenenbeifall heraus. Bei Ausrichter VfL Bad Zwischenahn blieb „Ritchie” Weiß in sechs seiner sieben Spiele ohne Gegentreffer. Trotzdem verpassten die Ammerländer den dritten Platz, weil sie eben im letzten Spiel gegen SV Großefehn auch nicht über ein 0:0 hinaus kamen. Als erfolgreichstes Team erwiesen sich die Gäste aus Leer Für den VfL Zwischenahn spielten: Weiß – Albrecht, de Buhr, Döpke, Griesel, Janssen, Köhnke, Lange, Reil, Skibbe, Warzecha.

Endstand: 1. SG Leer 12 Punkte; 2. Amisia Wolthusen 10 Punkte; 3. BW Papenburg 8 Punkte; 4. VfL Bad Zwischenahn 7 Punkte; 5. Concordia Ihrhove 6 Punkte; 6. VfR Heisfelde 5 Punkte; 7. SV Großefehn 4 Punkte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.