EDEWECHT Die Edewechter Tennisteams starteten in die neue Saison.

Männer 60, Verbandsklasse. Gegen den Emder TC reichte es für Edewecht zu einem 3:3-Unentschieden. Die Punkte holten Georg Bischoff im Einzel und Ehlers/Reprich und Bischoff/Martin in den Doppeln.

Männer 40, 2. Bezirksliga. Im Duell der Aufsteiger trennten sich TuS Petersfehn und TC Edewecht 3:3. Bereits nach den Einzeln hieß es 2:2. Beide Teams waren mit dem erreichten Resultat zufrieden. Im besten Match der Partie schlug der Edewechter Eckhard Rhauderwiek seinen Kontrahenten Claus Heemsoth mit 6:3 und 6:3.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frauen 30, 2. Bezirksliga. Mit 2:4 unterlagen die Edewechter Damen trotz starker Leistung ihren Gastgebern FT Spetzerfehn. Sabine Epple und Stephanie Gröber besiegten jeweils überraschend ihre stärker eingestuften Gegnerinnen in jeweils drei Sätzen. Mehr war letztlich jedoch nicht drin.

Frauen, 2. Bezirksklasse. Eine Auftaktniederlage bezog auch das Edewechter Frauenteam. Für die zwei Zähler sorgten Celin Schramm im Einzel und im Doppel mit Aileen Villwock.

Männer, 2. Bezirksklasse. Edewecht gewann glatt 5:1 gegen Aschendorf III. Hannes Hobbie, Sebastian Drees und Bastian Schreiber siegten in ihren Einzeln in zwei Sätzen.

Weiter. Männer 30, 2. Bezirksklasse: Edewecht gegen Saterland 4:2. Männer 40. 2. Bezirksklasse: TC Edewecht – Delmenhorster TC 1:5.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.